Aktuelles

Mai 2022

Öffentliches Abschlusssymposion des Forschungsprojekts COFRAIL am 08.06.2022

Wir laden Sie herzlich zum öffentlichen Abschlusssymposion des Forschungsprojekts COFRAIL ein! 

Termin:

Mittwoch, 08.06.2022 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort: 

Universität Witten/Herdecke

Uni Neubau, Großer Veranstaltungssaal EG

Alfred-Herrhausen-Str. 50, 58455 Witten

Anmeldung unter: 

Sekretariat-Allgemeinmedizin@uni-wh.de

Mehr Information zum Abschlusssymposion unter: 

https://www.uni-wh.de/detailseiten/news/risikofaktor-polypharmazie-wie-kann-ein-sinnvolles-absetzen-von-medikamenten-bei-aelteren-menschen-r/)

Mai 2022

Newsletter

++ COFRAIL Abschlusssymposion 08.06.2022 ++

mit Infografik zu wichtigsten Ergebnissen der COFRAIL-Studie

September 2021

Forschungsprojekt COFRAIL erfolgreich abgeschlossen

Das Forschungsprojekt COFRAIL wurde zum 31.08.2021 erfolgreich abgeschlossen. Aktuell laufen sämtliche Datenauswertungen. Studienergebnisse werden sukzessiv auf unserer Homepage veröffentlicht.

Juni 2021

Newsletter

++ Endspurt im COFRAIL Projekt ++

Januar 2021

Newsletter

++ Informationen zum Studienverlauf ++

September 2020

Newsletter

++ IT-Ausfall im Uniklinikum Düsseldorf ++

September 2020

Laufzeitverlängerung des Forschungsprojektes COFRAIL

Der ursprüngliche Förderzeitraum des Forschungsprojektes COFRAIL (01.03.2018 - 28.02.2021) wurde bis zum 31. August 2021 verlängert.

April 2020

Newsletter

++ Familienkonferenzen während Corona-Pandemie ++

März 2020

Newsletter

++ ab sofort alle Patientenbefragungen telefonisch ++

Dezember 2019

Newsletter

++ Aktueller Stand des Projektes ++

01.08.2018

Studienärztinnen und -ärzte gesucht!

Die Institute für Allgemeinmedizin am Universitätsklinikum Düsseldorf und an der Universitätsmedizin Rostock suchen ab sofort hausärztliche Praxen für das Forschungsprojekt COFRAIL. Das Projekt startet im Herbst 2018. An der Studie teilnehmende Praxen erhalten eine finanzielle Aufwandsentschädigung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, so schicken Sie uns gerne eine E-Mail über unser Kontaktformular.